Ramattra

Der brutale Anführer von Null Sector lässt sich bei der Verwirklichung seiner Vision durch nichts aufhalten.

Tank

Shambali-Kloster, Nepal (ehemals)

Fähigkeiten

Leerenbeschleuniger (Omnicform)Leerenbarriere (Omnicform)Überwältigen (Nemesisform)Gefräßiger WirbelVernichtung

Leerenbeschleuniger (Omnicform)

Feuert einen Strom von Projektilen ab.

Leerenbarriere (Omnicform)

Lass am Zielort eine Barriere entstehen.

Überwältigen (Nemesisform)

Ein Schlag, der mit jedem Schwung eine durchdringende Energiewelle erschafft.

Gefräßiger Wirbel

Eine Energiesphäre, die einen verlangsamenden Vortex auf dem Boden erzeugt. Betroffene Gegner erleiden Schaden und werden nach unten gezogen.

Vernichtung

Geh in die Nemesisform über und erschaffe einen tödlichen Schwarm, der nahe Gegner angreift und länger bestehen bleibt, solange er Gegnern Schaden zufügt.

Die unten angezeigte PC-Standardtastenbelegung kann im Spiel angepasst werden.

Hintergrundgeschichte

SHAMBALI

Ramattra war nie auf eine Koexistenz mit den Menschen ausgelegt. Die Verwüster-Serie der Omnics wurde zu Beginn der Omnic-Krise entwickelt und war Teil einer Kommandantenklasse der Omnics, mit der Aufgabe, Einheiten in die Schlacht zu führen und verschiedene strategische Protokolle in Echtzeit an die Bedingungen auf dem Schlachtfeld anzupassen.

Nach der Krise vernahm Ramattra Gerüchte um einen geheimnisvollen Omnic namens Aurora – die erste ihrer Art. Fasziniert und auf der Suche nach Orientierung begab Ramattra sich auf eine Pilgerreise zum Shambali-Kloster in Nepal – ein Ort, an dem Aurora gelebt haben soll. Ramattra überlebte die entbehrungsvolle Reise und wurde von Tekhartha Mondatta willkommen geheißen. Er entschied sich für ein Leben als Shambali-Mönch und studierte jahrelang unter Mondatta. So erfuhr er auch von der Iris – dem mysteriösen Phänomen im Herzen der Lehren der Mönche – und der Wichtigkeit der Koexistenz mit Menschen.

Jahre später begann Ramattra, auf der Suche nach Erleuchtung Reisen außerhalb des Tempels zu unternehmen. Auf einer dieser Reisen traf er auf einen Omnic namens Zenyatta, den er nach Shambali führte, in der Hoffnung, dass der Omnic dort ebenso wie er einen Lebenssinn finden würde. Doch im Laufe der Zeit konnte Ramattra keine echten Fortschritte bei der Friedensmission der Mönche erkennen. Die Shambali ermahnten Ramattra zur Geduld, doch um sich herum sah Ramattra, wie seine Leute starben … und niemand etwas dagegen unternahm.

NULL SECTOR

Ramattra wusste, dass er den Shambali-Lehren nicht mehr folgen konnte. Er verließ den Tempel auf der Suche nach Omnics, die auf der ganzen Welt im Geheimen kämpften und ihr Volk vor der Misshandlung durch die Menschen schützten. Die Wahrheiten, die er mit jenen teilte, die er traf, inspirierten andere, und mit der Zeit gewann er im Untergrund eine Anhängerschaft aus diesen verletzten und wütenden Omnics. Ramattra konzentrierte sich zunächst darauf, die Loyalität dieser Anhänger aufzubauen – doch echte Radikalisierung und Militarisierung folgten auf dem Fuße.

Schon bald waren Ramattras Streitkräfte groß genug für eine Prüfung. Das Ziel war London. Dort wollte er die Omnics befreien und sehen, wie seine Streitkräfte sich in einer Welt knapp zwei Jahrzehnte nach der Omnic-Krise schlagen würden. Letztendlich wurde Null Sector von Overwatch besiegt – ein Szenario, mit dem Ramattra nicht gerechnet hatte, weil die Arbeit von Overwatch in dem Land verboten war. Außerdem zeigten die Omnics von London keine Unterstützung für die Opfer, die in ihrem Namen gebracht wurden, und gingen sogar so weit, die Taten von Null Sector zu verurteilen.

Es ist Jahre her, dass Ramattra – oder Null Sector – zuletzt gesehen wurde. Doch jetzt ist Null Sector aus unbekannten Gründen am Himmel über Paris, Busan und Rio aufgetaucht. Sicher ist, dass Ramattra alles daran setzen wird, seine Pläne für die Zukunft der Omnics zu verwirklichen … koste es, was es wolle.

Andere Tank-Helden

Reinhardt
Roadhog
Sigma
Winston
Wrecking Ball
Zarya
Reinhardt
Roadhog
Sigma
Winston
Wrecking Ball
Zarya
Alle Helden anzeigen

Schließt euch dem Kampf um eine bessere Zukunft an!

Jetzt spielen